Kürbissuppe mit Möhren und Liebstöckel: Hof Harwege - Ihr demeter - Spezialist für Bioprodukte

Suchen & Finden

Kürbissuppe mit Möhren und Liebstöckel

Suppe für 6 Portionen


Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Garzeit: 30 Minuten

Zutaten:

1 große Zwiebel, gehackt
3 EL Olivenöl
400 g ohne Schale gewürfeltes Kürbisfleisch
250 g Möhren, gewürfelt
1 El frisch gehackter Liebstöckel (oder 2 EL glatte Petersilie )
1 l Gemüsebrühe
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
2 Lorbeerblätter
süße Sahne zum Anrichten

 

Zubereitung:

  1. Die Zwiebel in dem Olivenöl andünsten, bis sie weich, aber nicht gebräunt ist. Den Kürbis und die Möhren dazu geben und unter Rühren weitere 5 min dünsten. Liebstöckel oder Petersilie hinzufügen und die Brühe angießen. Würzen und Lorbeerblätter dazugeben. Im geschlossenen Topf etwa 30 Min. simmern lassen, bis alles Gemüse weich ist.
  2. Die Suppe etwas abkühlen lassen, Lorbeerblätter entfernen. Die Suppe im Mixer pürieren und in den ausgespülten Topf zurückgießen. Die Suppe erneut erhitzen, eventuell mehr Brühe dazugeben, aber nicht kochen lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und vor dem Servieren in jede Portion einen Schuss Sahne einrühren.