Zucchini-Nudel-Auflauf: Hof Harwege - Ihr demeter - Spezialist für Bioprodukte

Suchen & Finden

Zucchini-Nudel-Auflauf (vegetarisch)

Auflauf für 6 Portionen

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Garzeit: 45 Minuten

Zutaten

400 g Penne
750 g Zucchini
2 Tomaten
2 Knoblauchzehen
300 g Ricotta (ital. Frischkäse)
300 g Schlagsahne
300 ml Milch
4 Eier (M)
Salz & Pfeffer
Fett für die Form
150 g geriebener Bergkäse

Zubereitung

  1. Nudel nach Packungsangabe zubereiten, abschrecken und gut abtropfen lassen. Zucchini und Tomaten waschen, putzen, in 1/2 cm breite scheiben schneiden. Elektro-Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Knoblauch abziehen, durch die Presse drücken. Mit Ricotte, Sahne, Milch und Eiern verrühren. Kräftig salzen und pfeffern.
  3. Auflaufform einfetten. Nudeln, Tomaten und Zucchinischeiben mischen, in die Form füllen. Die Eiersahne angießen und mit Käse bestreuen. Im Ofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3) etwa 45 min backen, nach belieben mit Basilikumblättchen bestreuen.

Diese Produkte können Sie direkt in unserem Online-Shop bestellen


Penne Gustoni

Gustoni, Hartweizen Penne


Zucchini

Zucchini können sowohl roh als auch gekocht bzw. gebraten gegessen werden – auch die sehr große, gelbe Blüte ist für den Verzehr geeignet und eine ganz spezielle Delikatesse.


Tomaten, Strauchtomaten

Strauchtomaten enthalten  Vitamin A, B1, B2, C, E, Niacin, sekundäre Pflanzenstoffe sowie Mineralstoffe, besonders Kalium und Spurenelemente.


Knoblauch

Die Wirkstoffe im Knoblauch helfen Herz-Kreislauf-Probleme zuvermeiden.
Sie sind ausgesprochen gut bei Entzündungen, wirkendesinfizierend, krampflösend und reinigen das Blut.